Grünen Seiten

Ökologisches Bauen und Renovieren

Ökologisches Bauen und Renovieren – nachhaltig leben Ökologisches Bauen (grünes Bauen) bezeichnet die umfassende Lehre der Wechselbeziehungen zwischen dem Menschen, seiner gebauten Umwelt und den Ökosystemen. Ziel ist es dabei, künftigen Generationen eine lebenswerte und intakte Umwelt zu hinterlassen. Als Vorstufe des ökologischen Bauens gilt die Baubiologie. Als eine ökonomisch und ökologisch differenzierte Form gewinnt der Begriff »Nachhaltiges Bauen« zunehmend an Bedeutung. Nach den Gesichtspunkten des ökologischen Bauens soll sich ein Gebäude in den natürlichen Stoffkreislauf eingliedern und bei der Nutzung die vorhandenen Ressourcen schonen. Wichtig ist auch eine ökologische Standortfindung unter Beachtung der Infrastruktur, der Verkehrserschließung und des Umweltschutzes. [...]


Download:

Mehr zum Thema finden Sie in der PDF-Ausgabe:
Ökologisches Bauen und Renovieren – nachhaltig leben
Bei Problemen verwenden Sie die rechte Maustaste mit dem Menu: Ziel speichern unter...

© Umweltinstitut Leipzig e.V. Impressum

Nach Oben